Häufig gestellte Fragen

DIE NACHTWÄCHTER bieten Ihnen Stadtführungen durch Osnabrück. Es gibt sowohl öffentliche Touren als auch private Stadtführungen und Events, die individuell gebucht werden können.

Die Stadtführungen von DIE NACHTWÄCHTER eignen sich grundsätzlich für jeden, der Osnabrück kennen lernen oder neu entdecken möchte.

Jede(r) Minderjährige braucht zur Teilnahme eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten, sofern diese nicht selbst an der Tour teilnehmen. Die Einverständniserklärung wird als pdf-Anhang mit der Bestellbestätigung versendet. Diese bitte ausgefüllt und unterschrieben zum Stadtabenteuer mitbringen, sonst ist keine Teilnahme möglich. Falls dazu Fragen bestehen, schreiben Sie uns gerne eine Mail (info@dienachtwaechter.de).

Leider sind u.a. durch das Kopfsteinpflaster in der Altstadt nicht alle Touren barrierefrei. Wenn Sie mit einem Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen teilnehmen möchten, sprechen Sie uns bitte vorher per Mail an (info@dienachtwaechter.de) und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Die Stadtführungen sind in der Regel nicht für Hunde geeignet. Falls dazu Fragen bestehen, melden Sie sich gerne bei uns per Mail (info@dienachtwaechter.de).

Die Stadtführungen finden bei jedem Wetter statt. Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen, im Sommer wie im Winter.

Einige unserer Touren werden nur als private Tour angeboten (z.B. die Krimi-Tour oder Stadtgeschichte für Kids). Um eine private Tour anzufragen, schreiben Sie uns gerne eine Mail mit Wunschtermin und Teilnehmeranzahl an info@dienachtwaechter.de.

Ihre Frage war nicht dabei?

Dann stellen Sie sie uns doch einfach über unser Kontaktformular! Alle weiteren Fragen beantworten wir sehr gerne auch per E-Mail oder Telefon.

Doerk/Küper-Südhoff GbR
Am Schinkelberg 14
49191 Belm

Telefon: 0160 / 99800387
Email: info@dienachtwaechter.de